Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
fe_typo_userIdentifikation des aktuell angemeldeten BenutzersEnde der Sitzung
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden
Zum Inhalt springen
Foto: Rawpixel.com – stock.adobe.com

Neue Hightech am ITM der TU Dresden ermöglicht Entwicklung verbesserter Medizin- und Schutzbekleidung

9. Dezember 2020

Ein High-Speed 4D Scanner steht neuerdings dem Institut für Textilmaschinen und Textile Hochleistungswerkstofftechnik (ITM) der TU Dresden zur Verfügung. Der am Instituto de Biomecánica (IBV), Spanien, entwickelte Hochgeschwindigkeits-Scanner kann den menschlichen Körper mit 180 Hz und einer Genauigkeit kleiner als 1 mm erfassen.

TITV: Spezialtextilien mit Farbe, Licht und Sauerstoff keimfrei ausrüsten

7. Dezember 2020

Das Projekt „Funktionale Ausrüstung von Textilien zur Inaktivierung von Mikroorganismen um 5 Log-Stufen“ des Textilforschungsinstituts TITV Greiz ist im Nov. 2020 mit dem Cleanzone Award 2020 ausgezeichnet worden. Der Preis wurde von der in diesem Jahr erstmals digital veranstalteten internationalen Fachmesse für Kontaminationskontrolle und Reinraumtechnologie Cleanzone, Frankfurt/M., vergeben.

Junge Wissenschaftlerin des ITM der TU Dresden erhielt VDMA-Preis für neuartiges Knochenimplantat

7. Dezember 2020

Dipl.-Ing. Philippa Ruth Christine Böhnke vom Institut für Textilmaschinen und Textile Hochleistungswerkstofftechnik (ITM) der TU Dresden hat am 2. Dez. den mit 3.000 EUR dotierten Kreativitätspreis des Deutschen Textilmaschinenbaues 2020 (online) verliehen bekommen.

vti-Dialogveranstaltung mit Anwendern von Gesundheits- und Schutztextilien aus der Region

2. Oktober 2020

bacteria EX
Foto: W. Schmidt

Entscheider aus Klinik, Pflege und Behörden interessierten sich für heimische Produkte / Freistaat Sachsen plant Ausschreibungen für Pandemielager bis Ende des Jahres

Eine Präsentations- und Dialogveranstaltung zum Thema „Gesundheits- und (Arbeits-)Schutztextilien aus heimischer Produktion für Klinik, Pflege und den öffentlichen Dienst“ fand am 29. Sept. 2020 in der geräumigen VIP-Lounge des Stadions an der Gellertstraße in Chemnitz statt.

Staatsminister Martin Dulig übergibt Fördermittelbescheid

24. September 2020

Staatsminister Martin Dulig übergibt Fördermittelbescheid
v.l.n.r. vti-Hauptgeschäftsführer Dr. Jenz Otto; vti-Vorstandsvorsitzender Thomas Lindner; Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Martin Dulig Foto: vti-pressedienst

Versammlung des Branchenverbandes vti in Crimmitschau / Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig übergab Fördermittelbescheide / Preisträger der mtex+ Newcomer Awards geehrt / Attraktive Ausstellung „Textil?Zukunft!“